Gewichtstabelle Q - Wurf
Unser Aussehen Q - Wurf
Welpenbilder Q - Wurf
Welpentagebuch Q - Wurf
Videos Q - Wurf
Wurfplanung Q - Wurf
W1 Queeny (Dorle)
W2 Quench Quake (Paul)
W3 Q Kola (Kola)
Gewichtstabelle P - Wurf
Unser Aussehen P - Wurf
Welpenbilder P - Wurf
Welpentagebuch P - Wurf
Videos P - Wurf
Wurfplanung P - Wurf
W1
W2
W3
W4
W5
W6
W7
W8
W9
W10
Gewichtstabelle O - Wurf
Unser Aussehen O - Wurf
Welpenbilder O - Wurf
Welpentagebuch O - Wurf
Videos O - Wurf
Wurfplanung O - Wurf
W1 Ouzo (Oskar)
W2 Oakheart (Krümel)
W3 Osborne
W4 Osa
Gewichtstabelle N - Wurf
Unser Aussehen N - Wurf
Welpenbilder N - Wurf
Welpentagebuch N - Wurf
Videos N - Wurf
Wurfplanung N - Wurf
W1 Nikka
W2 Nesquik (Nana)
W3 Noah´s Mill (Bolle)
W4 Noilly Prat (Leyla)
W5 Nixe (Ottilie Paula)
W6 Nevo Energy (Louis)
W7 Nocello (Odin)
W8 Nestea (Emma)
Gewichtstabelle M - Wurf
Unser Aussehen M - Wurf
Welpenbilder M - Wurf
Welpentagebuch M - Wurf
Videos M - Wurf
W1 Mezzo Mix (Murphy)
W2 Martini Dry (Henry)
W3 Mirinda (Hope)
W4 Metaxa (Bruno)
Gewichtstabelle L - Wurf
Unser Aussehen L - Wurf
Welpenbilder L - Wurf
Welpentagebuch L - Wurf
Videos L - Wurf
Wurfplanung L - Wurf
W1 Lauders (Oskar)
W2 Lupina (Akina)
W3 Larsen (Harper)
W4 Lipton (Bootsmann)
W5 Limo
W6 Lillet
W7 Lesmona (Neila)
W8 Lift (Charlotte)
Gewichtstabelle K - Wurf
Unser Aussehen K - Wurf
Welpenbilder K - Wurf
Welpentagebuch K - Wurf
Videos K - Wurf
Wurfplanung K - Wurf
W1 Kaiken (Oscar)
W2 Kiba (Frieda)
W3 Kastell Donker (Bosse)
W4 Kilkenny (Hunter)
W5 Kaba (Carlee)
W6 Krombacher (Buddy)
W7 Kahlua (Lola)
W8 Knockando (Lennox)
Gewichtstabelle J - Wurf
Unser Aussehen J - Wurf
Welpenbilder J - Wurf
Welpentagebuch J - Wurf
Videos J - Wurf
Wurfplanung J - Wurf
W1 Jim Beam (Jimmy)
W2 Jolly Cola (Jolly)
W3 Jever Dark (Balou)
W4 Jack Daniels (Jack)
W5 John Lemon (Max)
W6 Jules Mumm (Joschy)
W1 Illy (Peppa)
W2 Intermezzo (Jack)
W3 Ipanema (Lotta)
W4 Iby (Leni)
W5 Infinium (Johnny)
W6 Irvine (Tommy)
W7 Isaac (Albert)
W8 Irony (Kira)
W9 Isbjörn (Loki)
Gewichtstabelle I-Wurf
Unser Aussehen I-Wurf
Welpenbilder I-Wurf
Welpentagebuch I-Wurf
Videos I-Wurf
Wurfplanung I-Wurf
W1 Havana Club (Frida)
W2 Hendrick´s Gin (Max)
W3 Hella (Emma)
W4 Hennessy (Porter jun.)
W5 Hurricane (Isaac)
W6 Heydt Lady Power (Nala)
Gewichtstabelle H-Wurf
Unser Aussehen H-Wurf
Welpenbilder H-Wurf
Welpentagebuch H-Wurf
Videos H-Wurf
Wurfplanung H-Wurf
Gewichtstabelle G-Wurf
Unser Aussehen G-Wurf
Welpenbilder G-Wurf
Welpentagebuch G-Wurf
Videos G-Wurf
Wurfplanung G-Wurf
W1 Granini (Smilla)
W2 Grenadine (Abby)
W3 Ginger Ale
W4 Genever (Layla)
W5 Gentleman Jack (Leon)
W6 Grappa (Emma)
W7 Glenfiddich (Ben)
W8 Guinness (Woody)
W9 Gin (Greta)
Gewichtstabelle F-Wurf
Unser Aussehen F-Wurf
Welpenbilder F-Wurf
Welpentagebuch F-Wurf
Videos F-Wurf
Wurfplanung F-Wurf
W1 Finlandia (Maya)
W2 Fernet Branca (Caja)
W3 Frisco
W4 Flens (Sammy)
W5 Four Roses (Klara)
W6 Fino Sherry (Fiete)
W7 Freibeuter (Twix)
W8 Flowery Pekoe (Malin)
W9 Finlaggan (Funky)
Eckes (Paul)
Einbecker (Eddi)
Elija Craig (Poldi)
Early Grey Tea (Luna)
Early Times (Meppa)
Effect Energie (Emmy)
Elisi (Emma)
Escorial Bente (Bente)
Ezra Brooks (Frieda)
Gewichtstabelle E-Wurf
Unser Aussehen E-Wurf
Welpenbilder E-Wurf
Welpentagebuch E-Wurf
Videos E-Wurf
Wurfplanung E - Wurf
Wurfplanung D - Wurf
Captain Morgan (Rocco)
Coca Cola
Cuba
Cassis (Cala)
Chivas Regal
Carlsberg (Ole)
Capri Sonne (Raya)
Cooler (Milow)
Corona (Joy)
Gewichtstabelle C-Wurf
Unser Aussehen 1 - 8 Woche C-Wurf
Welpenbilder C-Wurf
Welpentagebuch C-Wurf
Videos C-Wurf
Wurfpalung C - Wurf
Bacardi Ron
Brandy
Bols (Paul)
Black Velvet
Bourbon (Sammy)
Baileys
Bluna
Gewichtstabelle B-Wurf
Unser Aussehen 1 - 8 Woche B-Wurf
Welpenbilder B-Wurf
Welpentagebuch B-Wurf
Videos B-Wurf
Planung B-Wurf
Armstrong (Linus)
Apple
Apollo (Mango)
Aldrin (Landos)
Amber
Aura (Jayke)
Abby (Momo)
Ally
Welpentreffen am 13.09.2009
Welpentreffen am 08.06.2008
Gewichtstabelle
Unser Aussehen 1 - 8 Woche
Welpenbilder
Welpentagebuch
Videos A-Wurf
Planung
Welpentagebuch O - Wurf

Die Welpen aus unserem O-Wurf sind umgezogen

Am 23. und 25.07.2017 sind die Welpen aus unserem O-Wurf

zu ihren neuen Familien umgezogen.


    Wir sagen Danke bei...

 

 W1

W2 

 Ouzo

Oakheart 

 Oskar

 Krümel

 W3

 W4

 Osborne

 Osa 

 

  

 

    ...für die wunderschöne gemeinsame Zeit und wünschen Euch mit Euren neuen Familien immer viel Spass und Freude.

 

Ein großes Dankeschön geht auch an unsere neuen "lovely-lab-affairs"

Familien für die tollen Kaffee - Nachmittage 

und die vielen Besuche bei Ihren Welpen.

 

Es wäre sehr schön, gelegentlich etwas von Euch zu hören...

 



O-Wurf (Chippen und Impfen 19.07.2017)

Zurück

Weiter



O-Wurf Wurmkur 3 vom 14.-16.07.2017
 
auf die Pfeile klicken um vor oder zurück zu blättern...




O-Wurf (Wir zeigen unsere Zähne 17.06.2017)

Zurück

Weiter



Unser erstes Futter 17.06.2017



10.06.2017 (Wir öffnen unsere Augen)
 
Dieser Moment ist einfach immer wunderschön...
 
Beim Wiegen am Samstagmorgen blinzelte uns die kleine Hündin mit einem geöffneten Auge an. Am Nachmittag folgten dann die drei Jungs und am Sonntagmorgen hatten alle vier Welpen ihre Augen geöffnet. 


Zurück

Weiter



09.06.2017 - 11.06.2017 (Unsere erste Wurmkur)

Zurück

Weiter



 01.06.2017 (Wir bekommen unsere Namen)
 
Wie es immer so ist. Bei unseren O-chen hätten wir noch viele weitere Namen vergeben können... 
 
Wir hoffen, dass Euch unsere Auswahl gefällt...
 
 

 Rüde

 Erklärung 

 Hündin

 Erklärung

 Ouzo

Griechische Anisspirituose

 Osa

Orangensaft von Klindworth

 Oakheart

Bacardi Spiced Rum: OAKHEART wurde kreiert, um mit den engsten Freunden anzustoßen...

 

 

 Osborne

Spanische Spirituosen wie Brandy (Osborne Veterano), Sherry, Wein und Portwein...

 

 

 
 
Die zugeteilten Namen können wir bis zum Chippen noch innerhalb der Geschlechter und Farben tauschen. Da wir in diesem Wurf aber nur vier Namen vergeben mussten, haben wir uns gleich festgelegt. Bei der kleinen gelben Hündin und ihrem gelben Bruder standen die Namen -da sie bei Geschlecht und Farbe jeweils alleine sind- ohnehin schon fest. Bei den beiden schwarzen Jungs haben wir uns einfach gleich festgelet.


29.05.2017  (Unsere Flaschenkinder...)
 
Nach dem Kaiserschnitt blieb bei Evian leider die Milch aus.
 
Anfangs hatten wir noch Hoffnung, dass die Welpen die Milchprodktion wieder in Gang bekommen. Leider reichte die Milch aber nicht aus, um die Welpen damit gut zu versorgen. So mussten wir am zweiten Tag "zur Flasche greifen" um Evian zu unterstützen und um die Welpen satt zu bekommen...


Zurück

Weiter



 

 

28.05.2017 (Tag der Geburt)

 

Evian´s und Fiete´s Welpen sind geboren !!!

 

Diese Geburt wird uns immer in Erinnerung bleiben...

 

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass Evian am Sonntag den 28.05.2017 vier Welpen zur Welt gebracht hat. 

 

Bereits am Freitagabend konnten wir Evian anmerken, dass die Geburt bald naht. Sie wurde etwas unruhiger und hechelte mehr. Am Samstagmorgen verweigerte Evian dann auch ihr Futter und ihr hecheln wurde intensiver.

 

In den folgenden Stunden wurde Evian sehr unruhig und fing mit der Lagerbildung und gelegentlichem Scharren an.  

 

So gegen 21:00 Uhr wurden die Wehen dann sichtbar stärker und gegen 22:00 Uhr setzten die ersten starken Presswehen ein.

 

Doch leider tat sich nichts...

 

Evian hatte immer wieder tolle Presswehen doch leider kam kein Welpe zum Vorschein. So verbrachten wir die erste Zeit mit viel Bewegung im Garten und schöpften alle unsere Möglichkeiten aus, um dem ersten Welpen auf natürlichem Wege auf die Welt zu helfen. Leider wurde uns mit fortgeschrittener Zeit klar, dass hier etwas nicht stimmt.

 

Also fuhren wir uns am Sonntagmorgen um 4:30 Uhr mit Evian  in Richtung Tierarzt -in der Hoffnung, dass die Autofahrt den ersten Welpen doch noch "rausschüttelt"- aber auch hiermit hatten wir keinen Erfolg. Um 5:00 Uhr kamen wir beim Tierarzt an und ich versuchte Dr. Alpermann über seine Handynummer aus dem Bett zu klingeln.

 

Ich hatte Glück, etwas verschlafen ging Dr. Alpermann ans Telefon und ich konnte Ihm unsere Misere schildern. Kurze Zeit später standen wir gemeinsam in der Praxis.

 

Nach einigen Maßnahmen -die ich hier nicht weiter erörtern möchte- hielten wir um 5:30 Uhr den ersten Welpen in der Hand. Allerdings hatten wir wenig Hoffnung, dass dieser Welpe noch lebte...

 

Doch es gibt auch Wunder...

 

Nachdem ich Maren den Welpen aufs Handtuch gelegt hatte und Maren den Welpen noch etwas abtrocknete, gab dieser völlig unerwartet einen Laut von sich. Wir guckten uns zwar etwas ungläubig an, aber Maren begann sofort den Welpen kräftig zu rubbeln, um ihn zum Atmen zu animieren. Außerdem bekam der kleine Mann jetzt noch ein Mittel für die Atemstimulanz und nach ein paar Minuten hatten wir einen munteren Welpen.

 

Der erste Schreck war jetzt überstanden und wir fuhren mit Mama Evian und ihrem Welpen wieder nach Hause um die Geburt dort fortzusetzen.

 

Kaum zuhause angekommen setzten bei Evian auch schon wieder die Wehen ein und nach nur zwei starken Presswehen war Welpe Nummer 2 geboren.

 

Für Welpe Nummer 3 lies sich Evian dann etwas mehr Zeit, was aber nach den ganzen Anstrengungen zuvor auch kein Wunder war. Nach knapp zweieinhalb Stunden setzten erneut die Wehen ein und auch diesmal brauchte Evian nur 2 starke Presswehen um den Welpen heraus zu bekommen.

 

Nun dachten wir die Geburt läuft...

 

Aber ab jetzt kam noch einmal alles ganz anders...

 

Nach dem dritten Welpen tat sich wieder nichts mehr.

 

Evian tat so, als wäre sie mit der Geburt durch und legte sich neben ihre Welpen schlafen.

 

Das glaubten wir ihr aber nicht, denn ich konnte noch einen Welpen ertasten !!!

 

Nach vier Stunden ohne eine Regung von Evian haben wir erneut unseren Tierarzt angerufen und sind mit ihr zum Röntgen gefahren. Noch gar nicht ganz fertig, hörte ich auch schon aus dem Röntgenraum ein "oh schei..e". Da wusste ich, dass wir uns nicht geirrt hatten und die Geburt noch nicht durch war...

 

Es war genauso wie wir es vermutet hatten, in Evian´s Gebärmutter wartete noch ein Welpe auf den Weg nach draußen.

 

Nun war die Frage, was wir tun sollten. Erstmal wollten wir wissen, ob der Welpe noch lebt. Am Ultraschallgerät konnten wir wunderschön die Herztätigkeit verfolgen. Also wollten wir Evian noch etwas Zeit geben und noch einmal etwas warten...

 

Vorsichtshalber hatten wir uns noch zwei Spritzen Oxitoxin mitgeben lassen, um die Wehentätigkeit noch einmal in gang setzen zu können.

 

Nach weiteren zwei Stunden zu Hause ohne auch nur eine Wehe habe ich Evain dann das Oxitoxin gespritzt, aber auch das bleib ohne Erfolg.

 

Gegen 18:30 Uhr habe ich dann erneut bei Dr. Alpermann angerufen, damit er alles für einen Kaiserschnitt vorbereiten konnte...

 

Am Sonntagabend um 19:30 Uhr haben wir dann per Kaiserschnitt den vierten und letzten Welpen geholt. Seit der ersten Presswehe waren jetzt gut 22 Stunden vergangen und ohne den riesen Einsatz und die große Hilfe von Dr. Alpermann hätten Evian, ihre Welpen und wir die Geburt nicht überstanden.

 

Danke Ingo !!!

 

Danke Evian !!!

 

 

Die Welpen wurden wie folgt geboren:

 

1. Rüde, gelb, 5:30 Uhr, 430 g nur mit großer Hilfe

2. Rüde, schwarz, 7:10 Uhr 501 g

3. Rüde, schwarz, 9:40 Uhr, 386 g

4. Hündin, gelb, 19:30 Uhr, 444 g Kaiserschnitt



zurück zur Startseite


Druckbare Version